Landhaus Wolfram    l    Ferienwohnungen

Schönes Morsum

Das ehemalige Bauerndorf befindet sich auf der Wattseite im Osten der Insel. Die sieben Ortsteile liegen verstreut zwischen Wiesen und Feldern. Die Geest im Norden fällt als Steilufer ab. Die Marsch im Süden ist durch den Nössekoogdeich geschützt.

In Morsum finden Sie auch während der Hochsaison einsame Plätze und entgehen dem Trubel. Sie können spazieren gehen, Rad fahren, joggen, ausreiten, Golf spielen, Bogen schießen, angeln oder am Badestrand (Wattseite) ausspannen.

Der Weststrand ist 15 Autominuten entfernt. Es geht aber auch ohne PKW. Es gibt Bus- und Bahnverbindungen nach Westerland.


Naturfreunde erkunden das dreifarbige Morsumkliff aus dem Tertiär sowie die Flora und Fauna von Deichvorland, Wiesen, Katrevel, Wäldchen und Morsumheide.

Besichtigen Sie die bronzezeitlichen Hünengräber. In der romanischen Kirche finden regelmäßig Konzerte statt. Veranstaltungen und Ausstellungen gibt es im Gemeindehaus "Muasem Hüs".

Auch Kunstgewerbeläden und Galerien laden zum Bummeln ein.

Ein EDK Markt, eine Bankfiliale mit Geldautomaten,  eine Konditorei mit Cafegarten  sowie mehrere Restaurants sind vor Ort.

Landhaus Wolfram, Serkwai 26, 25980 Sylt-Morsum | info@landhaus-wolfram.de l 04651 – 890 352